Auswahlprozess für die Node-Community

Ein Mädchen

Wir verpflichten uns zu einem fairen und transparenten Auswahlprozess für neue Knoten, die dem xx-Netzwerk beitreten. Hier ist eine Übersicht, wie unser Prozess funktioniert und wie Sie sich einbringen können:

Ziele:

Unsere Hauptziele in diesem Community-Auswahlprozess sind:
Um neue Betreiber mit Offenheit und Fairness auszuwählen
Seien Sie flexibel und zeitnah in Antworten
Stellen Sie klare, prägnante und leicht verständliche Erwartungen und Dokumentationen bereit
Technische Exzellenz und hochwertige Bereitstellungen

Schritt 1: Fragebogen

Der erste Fragebogen wurde 2019 vor der Auswahl der Gruppen Blau, Blaugrün und Weiß veröffentlicht, und eine weitere Instanz des Fragebogens wurde im Rahmen des Auswahlprozesses der Violetten Gruppe verwendet. Diese Fragebögen dienten als Grundlage für die Erstellung der Knotenanwendung.

Schritt 2: Rollenanwendung

Bewerbungen sind jederzeit möglich! Am 1. eines jeden Monats wird es einen Annahmeschluss geben, um jede Gruppe von Anträgen für Knoten zu bearbeiten, die am 1. des nächsten Monats dem Netzwerk beitreten (zum Beispiel werden alle Anträge, die bis zum 1. September eingehen, für den 1. Oktober bearbeitet ).

Schritt 3 Erstscreening

Die Anwendungen werden überprüft, um sicherzustellen, dass sie wichtige Informationen wie E-Mail-Adresse und Internetgeschwindigkeit enthalten.

Schritt 4: Anwendungen veröffentlichen

Bewerbungen, die bis zum Monatsersten eingehen, werden geprüft und bis zum ersten Mittwoch des Monats im BetaNet-Forum zur öffentlichen Stellungnahme veröffentlicht.
Die Öffentlichkeit kann Anträge prüfen, um das xx-Netzwerk zu beraten und die Integrität des Verfahrens sicherzustellen.

Schritt 5: Entscheidung und öffentliche Diskussion

Die Ergebnisse der Vorauswahl werden jeden zweiten Montag im Monat zur öffentlichen Kommentierung im Forum veröffentlicht. Dies ermöglicht eine öffentliche Streitbeilegung in Bezug auf Auswahlen.

Schritt 6: Endgültige Entscheidung

Die endgültige Auswahl wird am dritten Montag jedes Monats zusammen mit einem Dokument veröffentlicht, das den Auswahlprozess zusammenfasst und die Gründe für alle Entscheidungen beschreibt.

Bewerben Sie sich noch heute für die Community Driven Selection.

Unsere aktuellen Auswahlkriterien

  • Upload-/Download-Geschwindigkeit
  • Geografische Bins/Standort
  • Verpflichtung zu Hardware-Anforderungen
  • Anwendungsqualität
  • Da Anwendungen derzeit erhebliche Unterschiede in Bezug auf Erfahrung, Standort, Hardware, Internetgeschwindigkeit und andere Faktoren aufweisen, befinden sich die Kriterien noch in der Entwicklung und werden sich weiterentwickeln.
Haben Sie Feedback zu den Kriterien? Teilen Sie Ihre Gedanken im xx-Forum mit.

Was ist nach dem Absenden zu erwarten?

Die Einreichungen werden in Gruppen ab dem ersten eines jeden Monats bearbeitet. Überprüfen Sie das Forum ab dem 1. Mittwoch jedes Monats, um alle veröffentlichten Beiträge zu sehen und Ihr Feedback zu hinterlassen. Eine erste Auswahl wird am 2. Montag des Monats veröffentlicht, und die endgültige Auswahl wird am 3. Montag des Monats verfügbar sein. Sie erhalten eine E-Mail, wenn Sie in dieser Gruppe ausgewählt werden.

Überprüfen Sie die neueste Knotenübermittlung

Sehen Sie sich die Foren an.

FAQ

Was ist, wenn ich in dieser Gruppe abgelehnt werde?

Nodes werden am häufigsten abgelehnt, weil sie die oben aufgeführten Kriterien nicht erfüllen oder sich aus einer sehr wettbewerbsfähigen Region bewerben, in der der Platz für jede Gruppe stark begrenzt ist.

Wiederholte Bewerbungen zeigen Engagement für das Netzwerk und werden priorisiert. Wenn Sie sich außerdem in einer Gruppe bewerben, in der es viele andere Bewerber aus Ihrer Region gibt, ist Ihre Bewerbung weniger wettbewerbsfähig. Wenn Sie sich jedoch bei weniger Bewerbern aus Ihrer Region erneut bewerben, ist Ihre Bewerbung wettbewerbsfähiger.

Wenn Ihr Erstantrag unvollständig oder von geringer Qualität war, kann eine Erhöhung der Qualität Ihre Auswahlchancen verbessern.

Bei Fragen zu Ihrer individuellen Anwendung und den nächsten Schritten können Sie sich an [email protected] wenden.

Kann ich zwei Knoten ausführen?

Dieselbe Person oder Einheit kann zu diesem Zeitpunkt nicht zwei Knoten ausführen.

Ich bin aus den USA. Was bedeutet das für mich?

US-Personen sind nicht berechtigt, am xx-Coin-Incentive-Programm für Nodes teilzunehmen, können jedoch ohne Coin-Kompensation am Netzwerk teilnehmen. US-Knoten durchlaufen denselben Bewerbungsprozess und erhalten, falls ausgewählt, weitere Anweisungen per E-Mail.

Was ist Ihr KYC-Prozess?

Um sich für den Beitritt zum xx-Netzwerk zu verpflichten, müssen Sie den KYC/AML-Prozess abschließen, um xx-Coins zu erhalten. Unser KYC/AML-Prozess folgt dem gleichen Muster wie andere im Blockchain-Bereich und erfordert eine grundlegende KYC-Dokumentation wie einen von der Regierung ausgestellten Identitätsnachweis. Der Vorgang dauert bei den meisten Knotenbetreibern 15-20 Minuten.

Methodik

Diese Methodik baut auf einem historischen Präzedenzfall auf. Die Versuche, den Zugang zum Internet durch die IETF (Internet Engineering Task Force) zu standardisieren, waren hochkarätig und hart umkämpft. Ab 1993 arbeitete die IETF als offene Normungsorganisation, die erfolgreich eine Methodik zur Verwaltung von Normungsbemühungen einführte. Trotz anhaltender Versuche großer IT-Unternehmen, Internetstandards zu manipulieren, lieferten die Bemühungen der IETF schließlich ein offenes Internet.

Der xx-Community-gesteuerte Auswahlprozess basiert auf der frühen Methodik der IETF zur Auswahl von xx BetaNet-Knoten.

Das xx-Netzwerk hat sich einer Methodik verschrieben, die die Notwendigkeit einer offenen und transparenten Kommunikation mit den Anforderungen des Netzwerkaufbaus in Einklang bringt.

Infos zur BetaNet-Teilnahmevereinbarung

Siebentausend (7.000) ERC-1404 xx-Token-Belohnung pro Betriebsmonat.

Zwei Optionen für den Erhalt von Token, aufgeschoben oder monatlich in der BetaNet-Teilnahmevereinbarung. Wählen Sie Ihre Option basierend auf Ihren persönlichen rechtlichen, steuerlichen und Compliance-Anforderungen.

Verteilung von xx-Coins-Belohnungen basierend auf dem monatlichen Vesting- und Verteilungsplan.

Aufgeschobene Verteilung von xx-Coin-Belohnungen für die Teilnahme an BetaNet-Knoten bis zu einem MainNet-Event*

*Wenn kein MainNet-Ereignis auftritt, werden keine ERC-1404 xx-Token verteilt. Für weitere Informationen: klicken Sie hier.
xx-Netzwerkknoten sind für die Ausführung auf Consumer-Hardware optimiert. Knoten werden auf einem dedizierten Computer in der Cloud, in einem Rechenzentrum oder bei Ihnen zu Hause ausgeführt.

Hardware-Anforderungen

Zentralprozessor

Moderne CPU mit hoher Kernzahl

Kann einen Multithread-PassMark-Score von 15.500 oder einen Cinebench R5-Multi-Score von 1.750 erreichen.

Beispiele: AMD Ryzen 7 2700x, AMD Ryzen 5 3600x, Intel Core i9-9980HK

GPU

Nvidia Turing, Nvidia GeForce RTX 2070 oder höher

RAM

16 GB DDR4 oder mehr

HINWEIS: Ein Upgrade-Pfad auf 32 GB wird empfohlen.

Lager

1 TB High-Speed Enterprise NVMe (PCI) SSD

Empfohlene Geschwindigkeit

500.000/500.000 IOPS

Empfohlene Lesbarkeit

1,5 Millionen Stunden MTBF

Beispiel: Samsung 970 PRO SSD 1 TB – M.2 NVMe

HINWEIS: Die SSD-Zuverlässigkeit ist für das BetaNet nicht so wichtig, wenn es nicht viele Übergänge gibt. Es ist wahrscheinlich, dass SSDs mit geringerer Lebensdauer in Ordnung sind, aber ersetzt werden müssen, wenn es Zeit für MainNet ist. Wenn eine SSD ausfällt, kann es einige Zeit dauern, bis ein Knoten wieder online ist.

Bandbreite

100 Mbit/s Upload / 100 Mbit/s Download

Gateway

Gateways erfordern relativ leistungsschwache Maschinen. Jeder Knoten muss ein Gateway haben.

Zentralprozessor
Moderne Dual-Core-CPU, Cloud-Bereitstellung möglich
Beispiel: AMD Ryzen 3 2200G

GPU

Nicht benötigt
RAM
2 GB oder mehr
Lager
250 GB
Wird für Datenbankinstanzen verwendet

Bandbreite

100 Mbit/s Upload / 100 Mbit/s Download
ANMERKUNG: Die Bandbreitenanforderungen des Gateways sind von den Bandbreitenanforderungen des Knotens getrennt.

Es ist Zeit, dem xx-Netzwerk beizutreten! Behalten Sie Ihren Posteingang im Auge, um eine E-Mail mit Ihrem einzigartigen Registrierungscode zu erhalten.

Sobald Sie Ihren Code haben, befolgen Sie die Anweisungen im Knotenhandbuch, um Ihren Knoten einzurichten und eine Verbindung zum Netzwerk herzustellen.

Ressourcen & Downloads:

Node-Handbuch
Gateway-Tarball.
Knoten-Tarball.

Quellcode:

xx Netzwerk GitLab
xx cMix GitLab

Betriebszeitrichtlinie:

Richtlinie für September 2020
Richtlinien für Oktober 2020
Richtlinie für November 2020
Richtlinie für Dezember 2020
Richtlinien für Januar 2021
Richtlinien für Februar 2021
Richtlinie für März 2021
Richtlinie für April 2021
Richtlinien für Mai 2021
Richtlinien für Juni 2021
Richtlinien für Juli 2021
Richtlinien für August 2021
Richtlinie für September 2021

Richtlinie für verlorene Zertifikate und wichtige Dateien

Am 27. April 2021 gelten die folgenden Richtlinien und Richtlinien.

Die Knoten- und Gateway-Identitäten werden durch die Zertifikate, ihre privaten Schlüssel und die IDF-Dateien definiert. Der Verlust dieser Dateien führt dazu, dass Ihr Knoten und Ihr Gateway nicht in der Lage sind, ihre Identität nachzuweisen und sich nicht wieder dem Netzwerk anzuschließen.
Die Sicherung und Aufbewahrung dieser Dateien liegt in der alleinigen Verantwortung des Node-Betreibers.
Das xx-Netzwerkteam oder sonst jemand kann einen Knoten oder ein Gateway wiederherstellen, wenn diese Dateien verloren gehen.

Beliebt